Kartierungen & Artenschutz

Kartierungen von Fauna und Flora (Erfassungen von Tier- und Pflanzenarten im Freiland) stellen die Datenbasis für naturschutzfachliche Gutachten dar. Wir erstellen für Ihr Vorhaben u. a. Artenschutzberichte, Sachverständigengutachten und Standortbewertungen.


Wir verfügen über langjährige Erfahrung bei der Kartierung und gutachtlichen Bewertung von Lebensräumen und diversen Artengruppen:

  • Biotope und Vegetation
  • Brut-, Zug- und Rastvögel
  • Amphibien und Reptilien
  • Fledermäuse
  • Bäume und Gehölzbestände
  • Insekten (Wildbienen, Grabwespen, Heuschrecken, holzbewohnende Käfer)
  • Mollusken (Schnecken und Muscheln)


Die Kartierungsergebnisse werden nach standardisierten und anerkannten - aber in jedem Fall an die naturräumlichen Gegebenheiten angepassten - Bewertungsschlüsseln verarbeitet.

Projekte/Referenzen

Sizer
Biotope und Vegetation
Brut-, Zug- und Rastvögel
Amphibien und Reptilien
Fledermäuse
Bäume und Gehölzbestände

Zu den Baumgutachten

Insekten

(Wildbienen, Grabwespen, Heuschrecken, holzbewohnende Käfer)

Mollusken

(Schnecken und Muscheln)